Informationen

Hier wollen wir Ihnen einen kurzen Überblick verleihen, was Sie erwartet, wenn Sie sich für die Ambitio Inkasso UG als ihren neuen Partner für ihr Forderungsmanagement entscheiden.

Konditionen

Für uns zählt jede noch so kleine Forderung das gleiche und bei uns bleibt nichts liegen. Den absoluten Großteil unseres Verdienstes ziehen wir aus ihren Schuldnern, mit dem Ziel Ihnen 100% ihrer offenen Forderung auszahlen zu können. So werden dem Schuldner verschiedene Kosten wie Mahn – und Bearbeitungsgebühren zusätzlich zu ihrer Forderung in Rechnung gestellt, so dass keine oder keine hohen Kosten auf Sie zukommen. Im Gegenteil: Durch die zeitliche Ersparnis und Reduzierung von ihrem Aufwand sparen Sie sogar bares Geld, wenn Sie sich für uns als ihren neuen Inkassoanbieter entscheiden. Außerdem erwarten Sie bei uns noch folgende Vorteile bei den Konditionen:

  • Keine Mindestmenge an Aufträgen pro Monat
  • Auftragsannahme unabhängig von Volumen
  • Keine monatlichen Gebühren
  • Keine langfristigen Verträge
  • Keine Mitgliedsbeiträge

Am besten rufen Sie uns einfach kurz an und wir besprechen alle Details direkt an Hand ihres individuellen Auftragsvolumens und ihrer Bedürfnisse. Wir freuen uns schon Sie als einen neuen Klienten begrüßen zu dürfen.

Des Weiteren bieten wir bei kontinuierlicher Zusammenarbeit oder größeren Auftragsmengen spezielle Konditionen. Gerne beraten wir Sie hierzu kostenfrei. Um Sie von unserer konsequenten und flexiblen, sowie individuellen Arbeitsweise zu überzeugen können Sie uns gerne mehrere Testforderungen zukommen lassen und wir beginnen mit der Arbeit. Die ersten Ergebnisse werden Sie überzeugen.

Beauftragung

Wir freuen uns, wenn wir Sie von unseren Dienstleistungen überzeugen konnten und Sie uns dementsprechend beauftragen wollen. Um uns zu beauftragen sind nur wenige, kleine Schritte nötig. Senden Sie uns ihren Auftrag mit den notwendigen Informationen einfach per Mail, über unser Kontaktformular oder per Post zu und schon können wir mit unserer Arbeit beginnen. Wir benötigen lediglich eine Auftragsbestätigung und natürlich die offenen Forderungen im besten Fall mit der kompletten, bisherigen Korrespondenz zwischen Ihnen und ihrem Schuldner. Wir freuen uns auf ihre Unterlagen und geben Ihnen stets über unsere nächsten Schritte und ersten Erfolge eine aktuelle Auskunft.

Um uns als Inkassobüro beauftragen zu können muss es sich um eine bestehende und nicht vom Schuldner bestrittene Forderung halten. Das bedeutet er darf gegen die Forderung nicht von seinem Widerspruchsrecht gebrauch gemacht haben. Des Weiteren muss bereits ein Zahlungsverzug nach §286 BGB vorliegen. Die von Ihnen gesetzte Frist zur Begleichung der Rechnung muss also bereits überschritten sein. Bei Privatkunden setzen Sie diese Frist selbst, bei Geschäftskunden ist vom BGB eine Frist von 30 Tagen festgelegt.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.